GPU DEDICATED SERVERS

Berechnen. Transcode. Machen. Bergwerk.

GPU-Konfigurationen beginnen bei $ 59 / Monat.

Ja, hol meinen Server

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf Rechenleistung, Grafik-Rendering, Video-Transcoding, Desktop-Virtualisierung und Krypto Bergbau.

ENTERPRISE GRADE GPU SERVERS
HP ENTERPRISE SERVERS
HP ENTERPRISE SERVERS

Ihre GPU-Konfiguration ist auf Hewlett Packard installiert Unternehmensserver, die auf 100% Kompatibilität und Stabilität getestet wurden.

CHOOSE YOUR DATA CENTER
WÄHLEN SIE IHR DATENZENTRUM

Erhalten Sie einen dedizierten GPU-Server, der in einem unserer New Yorker oder Bukarester Rechenzentren installiert wird.

LOW LATENCY NETWORK
NIEDRIGE LATENCY NETWORK

Ihr Server ist mit einer benutzerdefinierten, niedrigen Latenz verbunden globales Netzwerk.

SUPPORT
UNTERSTÜTZUNG

Erhalten Sie sofortigen Support von echten Menschen, rund um die Uhr per Telefon oder Live-Chat verfügbar.

NVIDIA TESLA T4


Der T4 führt die Tensor Core-Technologie mit Multi-Precision-Computing ein. Damit ist er bis zu 40-mal schneller als eine CPU und bis zu 3,5-mal schneller als sein Pascal-Vorgänger Tesla P4.


Erhalten Sie mit einer einzigen T4-GPU Zugriff auf 8,1 TFLOPS mit einfacher Genauigkeit.


Transkodieren Sie bis zu 38 Full HD-Videoströme gleichzeitig mit einer einzigen Tesla T4-GPU, die mit unserem HPE BL460c Blade-Server gekoppelt ist.

  • TURO TU104
  • 320 DREHZANGE
  • 2560 CUDA-KERN
  • 16 GB GDDR6
  • 8.1 TFLOPS SINGLE PRÄZISSION
  • 65 FP16 TFLOPS
  • 130 INT8 TOPS
  • 260 INT4 TOPS
  • 320 GB / s maximale Bandbreite

Kompatibel: VMWare ESXi, Citrix Xenserver, KVM, Linux, Windows.

The Coral USB Accelerator

Mit dem von Google entwickelten Coral USB Accelerator können Sie nun jedem Linux-basierten System einen Edge-TPU-Coprozessor hinzufügen. Der kleine ASIC-Chip ermöglicht hochleistungsfähige ML-Schlüsse mit geringen Stromkosten. Es kann zum Beispiel 100fbps bei MobileNet v2-Modellen ausführen und benötigt dabei sehr wenig Strom (500 mA bei 5 V).


Spezifikationen:

  • ARM 32 Bit Cortex 32 MHz
  • Edge TPU ASIC (für Lite TensorFlow-Modelle)
  • USB 3.1 5Gb/s Übertragungsgeschwindigkeit

Kompatibel mit Linux-Computern, Debian 6.0 oder höher oder einem beliebigen Derivat (wie Ubuntu 10.0+), aber auch mit Raspberry Pi (213 Model B / B +).

NVIDIA GeForce RTX 2080 / RTX 2080 Ti


Die neue Turing-Chip-Architektur von NVIDIA bietet mit innovativen Technologien und ultraschnellem GDDR6-Speicher der nächsten Generation die bis zu sechsfache Leistung von GPUs der vorherigen Generation..


Specificatii RTX 2080

  • 8 GB GDDR6
  • 2944 CUDA-Kerne
  • 448 GB/s Maximale Bandbreite
  • NVIDIA GPU Boost 4.0

RTX 2080 TI Spezifikationen

  • 11GB GDDR6
  • 2944 CUDA-Kerne
  • 616 GB/s Maximale Bandbreite
  • NVIDIA GPU Boost 4.0

Kompatibel mit Linux, CUDA / OpenCL, KVM.

NVIDIA GeForce GTX 1080/1070 TI


NVIDIAs bisherige Chip-Architektur, ideal für das Mining, das Rendern von Grafiken und das Computing. Die NVIDIA Pascal-Architektur bietet eine hervorragende Leistung zu einem günstigen Preis.


  • 8 GB DDR5
  • 2560 CUDA-Kerne
  • 320 GB/s Maximale Bandbreite
  • NVIDIA GPU Boost 3.0

Kompatibel mit Linux, CUDA / OpenCL, KVM.

NVIDIA TESLA P4/P40/P100


Ein optimaler Chip für maschinelles Lernen und Video-Transcoding finden Sie im NVIDIA Tesla P4 und P100 GPUs. Die Pascal-Chip-Architektur von NVIDIA ist erwiesenermaßen schneller und energieeffizienter als ihre Maxwell-Vorgänger.

Transkodieren Sie bis zu 20 gleichzeitige Videoströme mit einem einzigen Tesla P4 in Verbindung mit unserem HPE BL460c Blade-Server. * Die Ergebnisse können je nach Serverkonfiguration und Videoauflösung jedes Streams variieren.

Die Tesla P100 GPU eignet sich am besten für Deep Learning und Remote-Grafik. Mit 18,7 TeraFLOPS Inferenz Bei der Leistung kann ein einzelner Tesla P100 über 25 CPU-Server ersetzen.

* Ergebnisse können je nach Server variieren Aufbau.


  • Pascal GP100 or GP104 chip
  • Bis zu 3584 CUDA-Kerne
  • Bis zu 16GB CoWoS
  • Hardware für Unternehmen

Kompatibel: VMWare ESXi, Citrix Xenserver, KVM, Linux, Windows.

NVIDIA TITAN V


Die erste GPU, die die 100-Teraflop-Barriere für tiefe Lernleistungen durchbricht. NVIDIAs Volta-Chip ist in Betrieb dreimal schneller als der Pascal-Chip-Vorgänger.

Ihr Projekt für ein tiefes Lernprojekt kann jetzt mit geringen Investitionen realisiert werden. Holen Sie sich das Maximum pro Machine Deep Learning-Leistung: Er ersetzt bis zu 30 einzelne CPU-Server mit nur einem Titan V Konfiguration.

Verwenden Sie den Titan V für Hochleistungsrechnen, von der Vorhersage des Wetters bis zum Entdecken oder Finden von Neuem Energiequellen. Erhalten Sie Ihre Ergebnisse bis zu 1,5-mal schneller als der Pascal-Vorgänger von NVIDIA.


  • NVIDIA Volta Chip
  • 5120 CUDA-Kerne
  • 640 Tensor-Kerne
  • CoWoS-Stacked HBM2 mit 12 GB
  • Maximale Bandbreite von 653 Gbit/s

Kompatibel: VMWare ESXi, Citrix Xenserver, KVM, Linux, Windows.

Warum Primcast??

Hinzufügen einer GPU zu HPE Enterprise-Hardware, die speziell für die Verwendung mit GPU-Add-Ons entwickelt wurde, um Inkompatibilitätsprobleme oder eine schlechte / unterdurchschnittliche Leistung der Hardware zu vermeiden. Ihre Dienste werden in unserem globalen Netzwerk mit geringer Latenz bereitgestellt, das auf einer SLA-Verfügbarkeit von 99,9% basiert und von GPU-Serverexperten rund um die Uhr unterstützt wird.

Create your Primcast GPU dedicated server account today.